Ausbildung und Beruf

Geboren wurde ich 1982 in Bramsche (Niedersachsen). Da ich aber direkt nach der Geburt in meine Heimatstadt Wuppertal gekommen bin, ist die nordrhein-westfälische Landes- und Wuppertaler Lokal-Prägung maßgeblich. Ich bin also ein echter Bergischer Nordrhein-Westfale. 

Nach der Friedrich-Beyer-Realschule habe ich das Carl-Fuhlrott-Gymnasium in Wuppertal besucht. Meinen Zivildienst leistete ich im Städtischen Altenheim Cronenberg. Nach abgeschlossener Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der DEVK absolvierte ich ein Studium des Versicherungswesens an der Fachhochschule Köln, das ich als Diplom-Versicherungskaufmann abschloss. Anschließend folgte der Schritt in die Selbstständigkeit: 2008 habe ich die Versicherungsagentur meines Vaters übernommen (www.signal-iduna.de/marcel.hafke). Durch die Mitarbeit meiner Mutter und meiner Schwester sind wir mittlerweile ein kleines Familienunternehmen.  

Die große Freude an meiner Arbeit liegt vor allem im Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen begründet. Und das hat auch positive Wirkung auf mein politisches Engagement: Durch den Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, der abseits politischer Termine noch direkter ist, bekomme ich wichtige Anregungen und kann die Wünsche und Probleme unvermittelt aufnehmen. Als selbstständiger Unternehmer im Familienbetrieb stehe ich in der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Realität. Ein "Abheben" als Politiker gehört deshalb nicht zu meinen Sorgen.